Anette Gräfe
Anette Gräfe

Anette Gräfe

 

 

 

Anette Gräfe, hier mit ihrem Mann, beide bei der Arbeit.

 

Die Autorin lebt mit ihm und ihren zwei Kindern in Rinteln an der Weser.

 

Begründerin der Schaumburger Lesebühne, Mitglied der Lesebühne Minden. Unterrichtet das Schreiben von Kurzgeschichten in Schulen, Ferienspaßprogrammen und in der Erwachsenenbildung.

 

Herausgeberin von Kurzgeschichtensammlungen.

 

www.bucheckerchen.de

 

Der Fantasyroman Excalibur – Das Erbe

 

Kurzgeschichten im net-Verlag erschienene Anthologien:

Wo ist der Mörder?

Reisen und was es zu erzählen gibt

Vampire sind überall

Spannendes Mittelalter

Besessen von einem Dämon

Spukgeschichten am Lagerfeuer

Geheimnis eine Suche beginnt

Internetkrimis

Und in der Theateranthologie Vorhang auf, die Kinder kommen